English Version Upward Home Sitemap Printversion Contact Infomail
Location: Home > PCIe Tools > CPCI / PCIe Starter Kits > PCIe-BaseLab > Mehr Informationen

> Home

> Ingenieurleistungen
> PCIe Tools
 > - PCIe Bus Extender
 > - CPCI / PCIe Starter Kits
  > -- PCIe-BaseLab
   > --- Mehr Informationen

  > -- CompactPCI(6U) unbestückt

> Download

> Bestellung
> Preisliste

> Kontakt
> Über uns
> Links
> Impressum





PCIe-BaseLab


die Prototypenkarte für den PCIe- Hard- und Softwareentwickler

pcie baselab development prototype board



PCIe-BaseLab ist ein unentbehrliches Hilfsmittel für den Entwickler von Zusatzkarten für Personalcomputer und andere Rechnersysteme, die mit dem PCI Express-Bus ausgestattet sind.
Diese Karte ermöglicht den schnellen und unkomplizierten Test neu entwickelter Elektronikschaltungen an diesem Bussystem.
PCIe-BaseLab ist bereits mit einem PCIe Endpoint Controller (PEX8311), dessen Peripherie sowie einem leistungsstarken programmierbaren Logikbaustein (PLD) bestückt, geprüft und somit sofort betriebsbereit.
Das PLD (ispXPLD5768, XPLD5000 Familie, Lattice Semiconductor) enthält verschiedene vorinstallierte Beispielanwendungen:
- ein synchrones RAM
- eine FIFO
- ein 16 Bit Ein-Ausgaberegister.
Die VHDL-Quellcodes werden mitgeliefert und können durch den Nutzer modifiziert werden.
Besonders vorteilhaft für Hardware-Entwickler und Messtechniker:
Alle lokalen Anschlusspins des PEX8311-Controllers sind vorab mit dem PLD verbunden, auf Pfostenleisten geführt und von dort bequem zugänglich.
106 der 193 I/O-Pins des PLDs sind ebenfalls auf Pfostenleisten gelegt und stehen dem Entwickler zur freien Verfügung.
Klemmen Sie Ihr Oszilloskop oder Logik-Analysator an und legen Sie los!
Mit der Nutzung von PCIe-BaseLab entstehen keine Lizenzkosten für einen PCIe-IP-Core, eine Mitgliedschaft in der PCISIG ist nicht erforderlich. Sub-Vendor und Sub-System-IDs zur eindeutigen Kennzeichnung der eigenen Hardware können vom Hersteller des PCIe-Controllers kostenlos bezogen werden.
Für PCIe-BaseLab sind Tochterboards in verschiedenen Varianten erhältlich. Derzeit mit einem 0.1 Zoll - Lochrasterfeld, später auch mit universellen SMD-Footprints oder auch in kundenspezifischer Form. Letztere eröffnet die Möglichkeit, PCIe-BaseLab als Fertigmodul zusammen mit kundenspezifischer Hardware in kleinen und mittleren Serien einzusetzen.
Im Lieferumfang von PCIe-BaseLab ist ein ausführliches technisches Handbuch auf CD-ROM, unser Software-Developer-Kit sowie ein Stromversorgungskabel für das Tochterboard enthalten.
Weitere Informationen zum Software-Developer-Kit für PCIe-BaseLab bei >>Driver Factory.
Download Handbücher für PCIe-BaseLab
Lieferumfang / Preis:

netto:EUR749,00
brutto:EUR891,31(inkl. 19%MwSt)
Die Lieferung der aufgeführten Artikel an Kunden innerhalb Deutschlands erfolgt ausschließlich zu Brutto Preisen, zzgl. Versandkosten.
Online-Shop Order

| Go Up | Home | Sitemap | Printversion | Contact | Infomail |